Skip to main content

Steckschlüsselsatz

Wer im handwerklichen Bereich Arbeit hat oder ein regelmäßiger Heimwerker ist, weiß gutes und sehr gutes Werkzeug zu schätzen. Nichts ist ärgerlicher als mit Werkzeug zu arbeiten das unhandlich und von schlechter Qualität ist. Dies betrifft auch Steckschlüsselsätze. Hier ist ebenfalls auf Qualität und Funktionalität zu achten. Was genau beachtet werden muss, stellen wir im Folgenden dar.

Wofür benötige ich meinen Steckschlüsselsatz?

 

Die Frage nach dem Einsatzgebiet des Steckschlüsselsatz ist fundamental. Es gibt große Unterschiede ob ich an meinem Fahrrad ein paar Muttern nachziehen muss oder ob ich an meinem Auto die Sommerreifen auf die Winterreifen wechseln muss. Für kleinere Tätigkeiten am Fahrrad oder im Haushalt reichen normalerweise Steckschlüsselsätze mit einer Teilezahl von gut 50. Wer regelmäßig im Haus und im Garten unterschiedlichste Tätigkeiten ausführen muss, oder als Handwerker sein täglich Brot mit seinem Werkzeug verdienen soll, muss zwingend auf die Qualität und den Umfang seines Steckschlüsselsatzes achten. Für Profihandwerker ist ein großer, mit vielen unterschiedlichen Steckschlüsseln ausgestattet Werkzeugkoffer unablässig. Für den Montagebereich eine Handwerkers sollten zusätzlich noch Handhabung und Ergonomie eine große Rolle spielen.

 

Welchen Inhalt sollte ein guter Steckschlüsselsatz haben?

 

Ein Steckschlüsselsatz wird immer besser, je umfangreicher und vielfältiger seine Ausstattung ist. Bei günstigen Erzeugnissen sind oft zu wenig und zu ungenaue Teile vorhanden. Als Richtwert sollten die unterschiedlichen Schrauben die befestigt werden müssen, beachtet werden. Ob ich eine Mutter, eine Inbusschraube oder eine Torxschraube verwende macht einen großen Unterschied. Ein Ringmutter befestige ich mit einer Nuss, aber für eine Torxschraube benötige ich eine sternenförmige Aufstecknuss.

Ein guter Steckschlüsselsatz halt in groben Zügen folgende Teile:

  • einen Drehmomentschlüssel oder auch Ratsche genannt
  • eine Einstellmöglichkeit für unterschiedliche Kraftübertragung
  • Links- und Rechtsgängigkeit sollte vorhanden sein
  • umschaltbare Feinzahn- oder Gelenkknarren
  • unterschiedliche Schraubbits oder Bitsets
  • verschiedene Bithalter
  • unterschiedliche Verlängerungsaufsätze
  • verschiedene Steckaufsätze
  • mindestens 80 Einzelteile besser mehr
Preis-Leistungs-Sieger Mannesmann Steckschlüsselsatz 215 Teile

94,99 € 219,40 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAmazon

Welche Preisklassen gibt es für Steckschlüsselsatz?

 

Die Bandbreite der Preissegmente ist sehr groß. Sicher kann man Steckschlüsselsätze für 20 oder 30 Euro kaufen. Diese sind teilweise auch gut nutzbar, aber wer langfristig mit seinem Werkzeug plant und dieses vielfältig einsetzen möchte sollte mindestens 100 Euro investieren. Zu bedenken ist, dass dieser Steckschlüsselsatz wahrscheinlich eine einmalige Anschaffung sein wird und bei einer Nutzung von 20 oder 30 Jahren rentiert sich diese Summe mit Sicherheit. Weiterhin gibt es natürlich auch im Steckschlüsselsatzbereich Markenanbieter. Die Qualität ihrer Produkte ist deutlich besser als kleine Werkzeugsätze aus dem chinesischen Raum.Profihandwerker sollten etwa 400 bis 500 Euro einplanen. Diese Steckschlüsselsätze sind dann äußerst umfangreich und decken alle Anwendungsmöglichkeiten ab. Für den Heimwerker ist die bereits beschriebene kleinere Ausstattung im Regelfall ausreichend.

 

Empfehlung

Für einen leistungsstarken, qualitativ hochwertigen und ergonomisch gut verarbeiteten Steckschlüsselsatz sollten sie etwa 150 Euro einplanen.

 

Worauf sollten sie beim Kauf eines Steckschlüsselsatz achten?

 

Beim Kauf kommt es oftmals auf die Kleinigkeiten an.

Die Materialverarbeitung des Steckschlüsselsatzes in unbedingt zu beachten. Es gibt große Unterschiede ob günstiger oder gar billiger Stahl genutzt wurde oder ob der Steckschlüsselsatz aus hochwertigem Stahl besteht.

Der Griff der Ratsche sollte nicht aus billigem Kunststoff bestehen und ergonomisch gut in der Hand liegen. Dies gewährleistet eine schnelle und gute Handhabung der Werkzeuge. Der Steckschlüsselsatz sollte übersichtlich in einem Werkzeugkoffer geordnet sein. Eine einfache Struktur ermöglicht eine schnelle Greifbarkeit und ordentlich Nutzung der Werkzeugteile. Wichtig ist auch die Kennzeichnung und Beschriftung der einzelnen Teile des Steckschlüsselsatzes. Bei billigen Angebote ist die Übersichtlichkeit oftmals nicht gegeben. Die Beschriftung sollte auf deutsch sein und die angegebenen Maße dem Metrischen System entsprechen. Die wenigsten können mit zöllige Werkzeuge umgehen. Optimal ist eine farbliche Gestaltung der Werkzeugkofferteile. Dies ermöglicht dem Nutzer einen sofortigen Zugriff und prägt sich schneller ein.

 

Welcher ist der richtige Steckschlüsselsatz für mich?

 

Wir können ihnen nicht mit absoluter Gewissheit sagen welchen Steckschlüsselsatz sind benötigen. Sie selbst kennen sich am besten und wissen welche Tätigkeiten sie in Haus und Hof ausführen. Planen sie möglichst umfassend und zukunftsorientiert. Sie wissen wahrscheinlich selbst noch nicht, welche Arbeiten langfristig auf sie zukommen. In diesem Fall ist ein umfangreicher Steckschlüsselsatz in einem qualitativ hochwertigen Material immer besser, als eine günstige Variante. Sie müssen nicht den teuersten Steckschlüsselsatz kaufen, aber auf keinen Fall kaufen sie das billigste Angebot.

 

Empfehlung:

Je umfangreicher und vielseitig ihr Steckschlüsselsatz ist, um so besser ist es.

 

Kosten für einen Steckschlüsselsatz

 

Es gibt unterschiedliche Preissegmente im Bereich der Steckschlüsselsätze. Wie oben bereits beschrieben geht es bei 20-30 Euro los und dann gibt es kaum eine Grenze nach oben. Sie haben sich ja mittlerweile überlegt wofür sie den Steckschlüsselsatz benötigen. Sollten sie nur manchmal im Haus heim werken investieren sie eine kleine Kaufsumme. Diese sollte zwischen 50 und 790 Euro liegen. Wenn sie ein regelmäßiger Heimwerken mit verschiedenen Tätigkeiten sind investieren sie 100- 200 Euro. Der Kauf eines Steckschlüsselsatz aus dem mittleren Preissegment ist für sie absolut lohnend. Wenn sie Handwerker sind und täglich mit ihrem Werkzeug arbeiten sollten sie mehrere hundert 100 in ihr Arbeitsmaterial stecken. Ihre Gesundheit und ihre Leistung wird ihnen mit Sicherheit diese Investition danken. Eine allumfassende Aussage zum richtigen Preis gibt es nicht.

 

Empfehlung:

Investieren sie genau so viel wie sie für ihre Arbeitsaufwand brauchen.

 

Welche Markenanbieter im Bereich Steckschlüsselsatz gibt es.

 

Wir gehen hier nur auf die größten Anbieter ein. Es gibt eine Vielzahl von kleineren Produktanbietern die ebenfalls Steckschlüsselsätze herstellen. Unter unserer Kategorie Marken haben wir die größten ausführlich vorgestellt. Wenn sie sich für einen deutschen Anbieter entscheiden sollten können sie mit Bosch und Mannesmann nichts falsch machen. Bei den großen Anbietern wie Torx, Inbus oder ähnlichen müssen sie bedenken das sie Teile ihres Budget in den Markennamen stecken. Es muss nicht zwingend der Marktführer sein wenn sie einen Steckschlüsselsatz kaufen wollen. Schauen sie sich um oder wenn sie schon Erfahrung mit der Qualität eines Anbieters haben und zufrieden sind nutzen sie diesen weiter.

Der Steckschlüsselsatz Test

Die Steckschlüsselsatz-Test erfolgt bei www.sechskant24.de nicht. Nur wenn wir Erfahrungen mit bestimmten Werkzeugen haben werden wir ihnen diese Testergebnisse vorstellen. Viele Anbieter und Seiten im Internet sind unter dem Begriff Steckschlüsselsatz Test zu finden. Die meisten haben keinerlei Tests zu den Werkzeuge durchgeführt und versuchen Ware zu verkaufen die sie gar nicht kennen.

Wir empfehlen ihnen hier nur Geräte, die bei unserem Partnershop Amazon durch viele Kunden bewertet wurden. Diese Empfehlungen nutzen wir, da sie eine große Bandbreite abdecken. Wenn in unserem Partnershop 100 Personen einen Steckschlüsselsatz empfohlen haben kann man auf dieses Urteil mit Sicherheit vertrauen. Wir werden keine fiktiven Testergebnisse vorstellen um sie in ein Werkzeug zu reden das ihnen vielleicht gar nicht liegt.

 

Empfehlung:

Greifen sie auf Erfahrungen der anderen Nutzer zurück.

 

Fazit zum Kauf eines Steckschlüsselsatzes

Planen sie diesen einmaligen Kauf nach ihren Bedürfnissen. Sie selbst wissen was sie mit dem Steckschlüsselsatz tun wollen und wie oft ihr neues Werkzeug zum Einsatz kommt. Achten sie auf hochwertiges Material zu einem angemessenen Preis. Wählen sie ihr Budget unter Beachtung von Sicherheit und Gesundheit und kaufen sie IHREN Steckschlüsselsatz. Achten sie auf Ergonomie und gute Handhabung sowie eine flexible Bedienbarkeit ihren Ansprüchen entsprechend.

 

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen